Make up

make up2
Schönheit ist eine Frage von Harmonie –
Wir Menschen empfinden ein ebenmäßiges
Gesicht mit ausgewogenen Gesichtszügen als schön.
 
Erfüllen wir dieses Ideal, signalisieren wir
Attraktivität, Gesundheit und Vertrauenswürdigkeit sowie Ausgeglichenheit.
 
Die Sprache der Kosmetik – und besonders des
Schminkens, vermag es unsere Ausstrahlung
positiv zu beeinflussen.
 
Sie spricht die Sinne unseres Gegenübers an.
Körpersignale wirken aber auch nach innen.
 
 
   
Es sich gut gehen zu lassen, sich verwöhnen, Zeit und
Fürsorge für sich aufzuwenden, sich etwas wert sein -
erst allmählich lernen wir diese Einstellung.
make up1
 
Denn die Zufriedenheit mit uns selber ist der Schlüssel
dafür, dass wir von anderen Menschen akzeptiert und
geachtet werden.
 
Wenn wir die Zusammenhänge verinnerlichen, lernen
wir die Kosmetik, als einen wichtigen Faktor für unser
Leben kennen.
 
Beachten Sie es als Zeichen der Freiheit, dass Sie mit
Pflege, Farben und Düften Ihren Auftritt so gestalten
können, wie es Ihrer individuellen Note und Typ entspricht.
   
Infopoint PlanungsgmbH